Home Kurse Trekking Wintertouren Sommertouren Kinder u. Familie Reiseberichte Links Kontakt
©Mag. Gundula Tackner, A-8785 Hohentauern, Sportstraße 12, Mobile: +43(0)664 443 2345, E-mail: gundula@tackner.at

Damavand, 5.642m - Schitour auf den höchsten Berg Persiens

Alpinschule am Tauern zurück
Gute Akklimatisierung und gute Ausdauer sind unter anderem die Voraussetzungen für den Gipfelerfolg am Damavand. Von Teheran geht es gleich ins kleine Bergdorf Lasem, wo wir uns auf einigen Schiviertausendern in den Doborrar Bergen auf den Damavand vorbereiten. Wir nächtigen in einer einfachen Unterkunft. Gut vorbereitet geht es nach ersten Eingehtouren zum Damavand. Nach einer weiteren Akklimatisierungstour steht der Gipfel des Damavands am Programm. In Teheran zurück, reisen wir nach Hause oder wir besuchen wir noch die schönsten Kulturstätten des Landes (Kashan, Isfahan, Shiraz, Persepolis). Während der Vorbereitungstouren wird in einfachen Gasthäusern genächtigt, am Damavand in einer einfachen Hütte, in Teheran und beim anschließenden Kulturprogramm in Hotels. Anforderungen: Bergsteiger und Schitourengeher mit sehr guter Kondition für 1500 Hm (6 – 10 Stunden Aufstieg, lange Abfahrten), sichere Schitechnik im Gelände, gehen mit Harscheisen, Spitzkehren, gute psychische Belastbarkeit (Kälte, Höhe, wenig Komfort in den Hütten); Termin: April 2019 (nur Schitouren) April 2019 (Schitouren mit Kulturprogramm)                               Leistungen:            Führung und Organisation durch einen staatlich geprüften Berg- und Schiführer, einheimischer, englisch sprechender Bergführer, Träger zur Hütte am Damavand, Flüge, Transfers, Quartiere: Hotel: DZ mit Frühstück, Hütten: Vollpension, Permit, englisch sprechender Stadtführer Preis: € 2.215 ab 7 Personen Schitouren (Preis 2018) € 3.085 ab 7 Personen Schitouren mit Kulturprogram (Preis 2018) zusätzliche Kosten: Visa, Versicherungen, Trinkgelder, Impfungen, Schigepäck, Abendessen im Hotel Getränke, Eintritte (5 - 10 Euro je Sehenswürdigkeit);
Tagesprogramm Tag 1 Abflug München Tag 2 Ankunft Teheran, Transfer nach Lasem, 2.600m, (etwa 140 Km) Hütte, F/L/A Tag 3 Schitour (Changizchal 4.100 m), anhängig von Verhältnissen Hütte, F/L/A Tag 4 Schitour (Angemar 4.150 m) Hütte, F/L/A Tag 5 Schitour (Dobarar 4.250 m), Transfer nach Polour Hütte, F/L/A Tag 6 Von Poulour  mit dem Auto zum Ausgangspunkt der Schitour Goosfand Sara zur Bargah e Sevom Hütte, 4.250m, 1500 Hm Hütte, F/L/A Tag 7 Akklimatisierungstour Hütte, F/L/A Tag 8 Schitour Damavand, 5.671 m, 1400 Hm Hütte, F/L/A Abstieg(fahrt) nach Goosand Sara, Transfer nach Polour Hütte, F/L/A Tag 9 Transfer nach Teheran, Halbtags-Stadtbesichtung Hotel , F/L Tag 10 Transfer zum Flughafen, Heimreise optional Tag 10 Transfer zum Flughafen, Flug nach Shiraz, Transfer zum Hotel, Eram und Narenjestan Garten, Hafez und Saadi Grabmal Hotel F Tag 11 Shiraz Stadtbesichtigung, Karim Khan Zitadelle, Vakil Basar Moschee, Nasir-Ol-Molk Moschee Hotel F Tag 12 Transfer nach Isfahan, Besuch von Marvdasht (Perspolis) Pasargad Hotel F Tag 13 Isfahan Stadtbesichtigung, Naqsch-e-Dschahan (Imam und Sheikh Lotfollah Moschee und A´li Qapoo Palast), Bazar Hotel F Tag 14 Transfer nach Kashan (220 Km, 2,5 Std.), Fin Garten, Boroujerdi, Transfer zum Flughafen (200 Km, 2 Std.) Hotel F Tag 15 Heimreise