Home Kurse Trekking Wintertouren Sommertouren Kinder u. Familie Reiseberichte Links Kontakt
©Mag. Gundula Tackner, A-8785 Hohentauern 25, Mobile: +43(0)664 443 2345, Tel.u.Fax:+43(0)3618 293, E-mail: gundula@tackner.at

Schitourenwochen

Alpinschule am Tauern SCHITOUREN IM SCHNALSTAL  Am Fuße der Weißkugel gibt es viele schöne Schitourengipfel über 3000m. Unser stützpunkt ist ein schönes Hotel in Vernagt am See.  Leistung:         Führung und Organisation Termin:           10.3. - 17.3.2018, 10.3. - 14.3.2018 (verkürzt) Preis:              € 525, (€ 350 verkürzt)                             nicht incl.:	Versicherung, HP (Preis auf Anfrage)   MAROKKO - SCHITOUREN IM ATLASGEBIRGE - 10 Tage Traumhafte Schitouren im einzigartigen Firn des Atlasgebirges, gepaart mit dem orientalischen Flair Marrakeschs, charakterisieren diese außergewöhnliche Schitourenreise. Nach dem Flug nach Marrakesch und einer Nacht im Hotel, geht es nach Imlil (1740m) einem Berberdorf im Mizame Tal. Der kleine Ort Tachddirt einem Berberdorf auf  2400m, ist der Ausgangspunkt für 2 Schitouren (Bou Igunouane, 3800m und Likemt Pass, 3600m). Nach diesen beiden Touren geht es zur Neltner Hütte am Toubkal, 3207m. Diese Hütte ist in den kommenden Tagen der Ausgangspunkt für 3 herrliche Touren: Djebl Toubkal (4167m), der höchste Gipfel Nordafrikas, Ouankrim (4085m) und Akioud (4035m) stehen am Programm. Über Imlil geht es zurück nach Marrakesch, der Stadt der Berber und Nomaden, welche als schönste Stadt Marrokos gilt. Hier verbringen wir einen Tag. Der farbenprächtige Markt, die Gaukler und Artisten prägen das Zentrum der Altstadt, unzählige Kostbarkeiten sind zu Bestaunen.  Anforderungen: 	Schitourengeher mit Kondition für 4 - 6 Stunden  Leistungen: Führung und Organisation durch einen staatlich geprüften Berg- und Schiführer,Transfers, in Marrakesch: Übernachtungen mit HP, am Berg Übernachtung mit VP, Träger, Koch, Mulis;  Termin:			24.2. - 5.3. 2018 Preis:			€ 1.170			(ab 7 Personen) Flug:			€ 400			(Stand Flüge und Taxen September 2017)  zusätzliche Kosten: Impfkosten, Versicherungen, Getränke, Trinkgeld, eventuell Gebühren für Schigepäck, Flüge (400 €);   SCHI PLUS ARLBERG Wir verbringen eine lohnende Schitourenwoche, die unter dem Motto „wenig Aufstieg mit viel Abfahrt“ steht. Genächtigt wird in einem komfortablen Hotel. Von dort starten wir unsere Touren. Am Programm stehen Abfahrten bis zu 2000 Höhenmetern. Wir wählen die Touren nach den Verhältnissen.   Leistung:         Führung und Organisation, Ausrüstung nach Vereinbarung Termin:           in Bearbeitung Preis:               € 640      nicht incl.:	Versicherung   ELBRUS, 5.642m - SCHITOUREN IM KAUKASUS Beeindruckende Aufstiege über Gletscher und lange Abfahrten prägen das Unternehmen. Die Akklimatisationstouren im Baksantal (Tscheget Karabashi, 3400 m) und am Elbrus selbst (Pastuchovfelsen, 4800 m) bereiten uns auf den Aufstieg auf den Gipfel des 5642 m hohen erloschenen Vulkans vor.  Im Tal nächtigen wir in Hotels, am Elbrus in einfachen Hütten. Es besteht die Möglichkeit am Ende der Reise 2 Tage in Moskau zu verbringen.   Anforderungen:	Bergsteiger und Schitourengeher mit sehr guter Kondition (4 – 10 Stunden Aufstieg, lange Abfahrten) Termin:			18.5. - 27.5.2018                                  Leistungen:            Führung und Organisation durch einen staatlich geprüften Berg- und Schiführer, Transfers,   Übernachtungen mit Halbpension, Permits, Seilbahn; Preis:			in Bearbeitung (ab 6 Personen, Stand September 2017) Flugpreis:		in Bearbeitung Zusätzliche Kosten: Visa, Versicherungen, zusätzl. Seilbahnen, Trinkgelder, Impfungen, Schigepäck, Flüge (500 €);  Detailinformation auf Anfrage   SCHITOUREN IM ORTLERGEBIET  Unser Stützpunkt ist die für ihre hervorragende Küche bekannte  Brancahütte. Fließendes Warmwasser und Duschen sorgen für den angenehmen Komfort. Um den Fornogletscher sind namhafte 3500er gruppiert: Monte Pasquale, 3.553m, Palon de la Mare, 3.708m, Punta San Mateo, 3.678m.     Leistung:		Führung und Organisation durch einen staatlich geprüften Berg- und Schiführer. Termin:		auf Anfrage Preis:		€ 450 (ab 5 Personen) nicht incl.:	Versicherung   SCHITOURENWOCHE IN DER SILVRETTA  In dieser Woche stehen viele schöne Schiberge am Programm. Unser Stützpunkt ist die Jamtalhütte.  Leistung:        Führung und Organisation, Ausrüstung nach Absprache    Termin:		in Bearbeitung Preis:		in Bearbeitung nicht incl.:	Versicherung   ARARAT, 5.137m - Schitouren (und ein bisschen Kultur!) Über Istanbul fliegen wir nach Van. Bei Tagestouren am Nemrut (3.050m) und am Süphan (4.058m), formschöne Vulkane, die sich vom Ufer des Vansees erheben, akklimatisieren wir uns  für den Ararat. Am Ararat selbst sind wir 3 – 4 Tage unterwegs. Im Basislager und im Camp 1 nächtigen wir in Zelten. Die Tagestouren weisen bis 1300 Höhenmeter auf, gute Kondition ist erforderlich. Neben den Schitouren stehen auch Besichtigungen von Sehenswürdigkeiten in der Umgebung des Vansees und des Ararats am Programm. Es besteht die Möglichkeit am Ende der Reise 2 Tage in Istanbul zu verbringen.  Leistungen: Führung (österreichischer Bergführer), Transfers, Hotel, Zelte, Unterlegmatten, 6x Vollpension, Permit, Eintritte, Koch, Träger Termin:		 Preis:		 Flugpreis:	 zusätzliche Kosten: 3x Mittag oder Abendessen, Versicherungen, Getränke, Trinkgeld, eventuelles Übergepäck beim Flug (Schi) Eventuelle Flughafentaxen in der Türkei bei den Inlandsflügen. Anmeldungen bis Anfang Februar (Permit) zurück zurück
RUDOLFSHÜTTE - GRANATSPITZGRUPPE Viele lohnende 3000er stehen uns als Tourenziele zur Auswahl (Granatspitze, Sonnblick, Fürlegg). Nach etwa 700 Höhenmeter Aufstieg erwarten uns nicht selten Abfahrten von bis zu 2000 Höhenmetern. Der Ausgangspunkt unserer Schitouren ist die Rudolfshütte, die neben großem Komfort auch eine beeindruckende Indoorkletterwand zu bieten hat. Fehlende Ausrüstung kann ausgeliehen werden.   Ich reserviere euch gerne Zimmer oder Lager auf der Rudolfshütte. Leistung: Führung und Organisation durch einen staatlich geprüften Berg- und Schiführer.  Termin: 9.4. - 12.4.2018 Preis: € 390   (ab 5 Personen)  nicht incl.: Versicherung ÖTZTALRUNDE In 5 Tagen geht es über Similaun, 3.599m, Weißkugel, 3.739m, Fluchtkogel, 3.499m und Wildspitze, 3.768m zurück nach Vent, zum Ausgangspunkt der Tour. Leistung: Führung durch einen Berg- und Schiführer, Ausrüstung nach Absprache  Termin: in Bearbeitung Preis: € 450 (ab 5 Personen) nicht incl.: Versicherung BIVIO - SCHITOUREN AM JULIERPASS Viele lohnende Schitouren bieten sich am Julierpass, in der Nähe von St.Moritz. Genächtigt wird in einem komfortablen Hotel. Leistung: Führung durch einen Berg- und Schiführer, Ausrüstung nach Absprache  Termin: 27.4. - 1.5.2018 Preis: € 450 (ab 4 Personen) nicht incl.: Versicherung SCHITOUREN IN OBERNBERG AM BRENNER Im Grenzgebiet zwischen Tirol und Südtirol viele lohnende Schigipfel über 2000m. Passen die Verhältnisse, werden wir uns einen schönen 3000er im Stubaital als Tourenziel wählen. Unser Stützpunkt ist ein komfortables Hotel in Obernberg am Brenner. Leistung:        Führung und Organisation, Übernachtung mit HP Termin:      15.2. - 19.2.2018 (Abreise am 20.2. möglich) Preis:              € 450 (ab 4 Personen), auf Anfrage mit HP nicht incl.: Versicherung
SCHITOUREN IN DER OBERSTEIERMARK Hohentauern, Oppenberg, Johnsbach, Tauplitzalm, Pusterwald oder ein anderes Tourengebiet werden unsere Ziele sein. Je nach Schneeverhältnissen und Nachfrage wählen wir das Tourenziel aus. Auch Schitourenneulinge sind herzlich willkommen. Auf Wunsch wird Schitechnik und gefahrenbewusstes Verhalten im Gelände (Spuranlage, Schnee- und Lawinenkunde, Umgang mit dem Verschüttetensuch gerät) vermittelt. Leistung: Führung und Organisation durch einen staatlich geprüften Berg- und Schiführer Termine: 3.2. - 11.2.2018, 21.2. - 1.3.2018 Preis: € 105 (3 Personen) € 80 (4 Personen) € 70 (5 Personen)